Geschäftshaus CH-Chur

Leistung: Planung, Produktion, Lieferung und Montage der gestrahlten Architekturbetonelemente
Bauort: CH-Chur
Architekt: Giubbini Architekten, http://www.giubbini.ch
Baubeginn: January 2019
Bauende: September 2019

Geschäftshaus Steinbock in Chur

Unmittelbar am Bahnhof in Chur sind zwei gerundete Baukörper mit ca. 6.000 m² Retail-, 1500 m² Büroflächen sowie 42 Mietwohnungen und einer Einstellhalle mit 71 Parkplätzen entstanden. Die beiden Gebäude öffnen die vorhandenen Sichtachsen, erleichtern damit die Orientierung und werten die städtebauliche Situation insgesamt auf. Die unterschiedlichen Nutzungen innerhalb des Gebäudes sind ablesbar, indem Geschosshöhen und Elementbreiten variieren. Die in einem warmen Grauton gehaltenen, kräftigen, konisch zulaufenden Betonfassadenelemente unterstützen und stärken die Tektonik des Gebäudes. Die Gebäude wirken filigran und leicht und durch die Massivität der sandgestrahlten Betonelemente dennoch stabil im Kontext der örtlichen Begebenheiten verankert.

Downloads

Dokument Dateigröße
Steinbock Chur CH PDF/2.2 MB

Zurück